0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Humble Pie: ›I Don’t Need No Doctor‹ feat. The Black Berries

-

Humble Pie: ›I Don’t Need No Doctor‹ feat. The Black Berries

- Advertisement -

Auf dem Youtube-Kanal von “Midnight Special” wurde ein neuer Mitschnitt von Humble Pie veröffentlicht. Die Sendung wurde von 1972 bis 1981 in den Staaten ausgestrahlt, auf der Youtube-Seite werden regelmäßig Performances zahlreicher Musikschaffender von damals ausgestrahlt.

Jetzt gibt es eine neue Performance von Humble Pie zu sehen. Zusammen mit The Black Berries, einem Trio aus talentierten Sängerinnen, die damals regelmäßig Stars wie Ringo Starr und Co. bei Studioaufnahmen unterstützten, gibt die Band eine feurige Version von ›I Don’t Need No Doctor‹, im Original von Ray Charles, zum Besten.

Gegründet hatten sich The Black Berries übrigens, nachdem Steve Marriott von Humble Pie Sängerin Vanetta Fields gefragt hatte, ob sie auf einem Humble-Pie-Album singen wolle. Für dieses Vorhaben akquirierte sie zwei weitere Sängerinnen und formierte mit ihnen The Black Berries.

- Advertisement -

Weiterlesen

Knuckle Head: 5 Fragen an die “Dark Country Kings”

Jack und Jock haben mit Knuckle Head ihr eigenes Klanguniversum geschaffen, in dem sie den Wilden Westen und Easy-Rider-Vibes durch einen doomigen Fleischwolf drehen....

Glenn Hughes: Schimpft über Deep Purple

In einem jüngsten Interview mit dem "Guitar Interactive Magazine" hat sich Glenn Hughes über seine ehemaligen Kollegen von Deep Purple ausgelassen, als man ihm...

Michael Schenker: Stargespicktes Album MY YEARS WITH UFO

Am 20. September erscheint das neue Album MY YEARS WITH UFO von Michael Schenker. Auf der Platte wird der Ausnahmegitarrist seine Zeit bei UFO...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×