0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Musik

Paul Weller: 66

Großteils gemütliche Reflexionen zum Sechsundsechzigsten Wie bei vielen der Allergrößten hatte Paul Wellers Karriere verschiedene Phasen. Da war der wütende, sozialkritische Post-Punk von The Jam...

Jack McBannon: TENNESSEE

Der deutsche Singer/Songwriter beweist internationales Americana-Format Man muss sich einfach nur trauen. Das dachte sich wohl auch der in Wuppertal lebende Thorsten Willer, der seit...

The Macks: THE MACKS ARE A KNIFE

Lass dich überraschen: gefühlte fifty shades of Rockmusik Irgendwas ist immer: The Macks aus Portland zählen nicht zu jenen Bands, die ihre Kompositionen kreuzbrav um...

Kerry King: FROM HELL I RISE

Slayer 2.0 Kerry King hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass das Material für seine Soloplatte wohl zum Großteil bei Slayer gelandet wäre, hätte sich die...

Daily Thompson: CHUPAROSA

Historischer Rückenwind, volle Fahrt voraus Daily Thompson sind echte „90er Kids“, wie sie im Interview zu Protokoll geben, und vermengen das Beste dieser Dekade –...

Blitzen Trapper: 100’S OF 1000’S, MILLIONS OF BILLIONS

Sanfte Revolution Ein Rückblick auf das, was war, ist nie verkehrt. Das merkte Eric Earley, als er kürzlich Bänder mit Demos aus dem alten Jahrtausend...

Shannon & The Clams: THE MOON IS IN THE WRONG PLACE

Trotz statt Trauer Los geht’s mit ›The Vow‹ und Shannons Vorfreude auf das Ehegelöbnis ihres künftigen Mannes. Gehört hat sie es nie. Joe Haener, ein...

Frank Turner: UNDEFEATED

Kratziger Folk-Punk vom Plattennerd Ein wenig verwundert stellt Frank Turner zu Beginn seiner 40er fest, dass er plötzlich wieder wütend ist. Seine zehnte Platte UNDEFEATED...

Kelly Jones: INEVITABLE INCREDIBLE

Dunkel, melancholisch, wunderschön Nach dem achten Nummer-eins-Werk im UK mit seiner Band Stereophonics (OOCHYA! von 2022) stand Kelly Jones der Sinn nach einer neuen Beschäftigung....

Mob Rules: CELEBRATION DAY – 30 YEARS OF MOB RULES

Zum Geburtstag in die Zeitmaschine Geballte zweieinhalb Stunden Material präsentieren Mob Rules ihren Fans zum 30-jährigen Jubiläum. Es scheint, dass intensiv in den Archiven gekramt...

Accept: HUMANOID

Alles wie gehabt bei den Deutsch-Metallern Seit dem denkwürdigen Comeback 2010 und großartigen Platten wie BLOOD OF THE NATIONS und BLIND RAGE hat sich die...

Charley Crockett: $10 COWBOY

Das Country-Stehaufmännchen zelebriert den Trucker-Sound der 70er Charley Crockett hat eine erstaunliche Entwicklung genommen. Er war ganz unten, mit allen erdenklichen Zutaten. Er rappelte sich...

Neil Young & Crazy Horse: FU##IN’ UP

Die Vergangenheit ist vorbei, aber sie bietet einen Weg in die Zukunft Neil Young und seine beständigste, am meisten geschätzte Begleitband Crazy Horse hatten in...

Niedeckens BAP: ZEITREISE – LIVE IM SARTORY

Kölsche Mundart im Stadionrock-Format Zu den großen Säulenheiligen von Wolfgang Niedecken gehörten neben diversen Musikern auch immer Heinrich Böll und Joseph Beuys. „Böll ist immer...

Pearl Jam: DARK MATTER

Die Überlebenskünstler aus Seattle strahlen auf Album Nummer 12 jede Menge Elan und Energie aus Es ist unmöglich, sich einem neuen Pearl Jam-Album zu nähern,...

Melvins: TARANTULA HEART

Fünf gewinnt Seit vier Jahrzehnten demonstriert Buzz „King Buzzo“ Osborne nun schon eindrucksvoll, dass man eine beachtliche Karriere aufbauen kann, in der man sich von...

Welcome

Install
×