0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Richard Bellia: “Rocking Photography” in Düsseldorf

-

Richard Bellia: “Rocking Photography” in Düsseldorf

- Advertisement -

Richard Bellia, geboren 1962 in Frankreich, kam in den 1980er Jahren in London dazu, seine Leidenschaft für die Musik und die Fotografie miteinander zu verbinden. Zuerst wurden seine Bilder in Musikmagazinen veröffentlicht, später wurde er zusätzlich noch Musikjournalist.

Er lichtete zahlreiche Rockstars analog ab, darunter u.a. The Cure, Depeche Mode, Nirvana und David Bowie, Joe Strummer, Ramones, The Cramps, L7, Rollins oder Joy Division.

David Bowie, kein Pressebild


In seiner neuen Ausstellung mit dem Titel “Rocking Photography”, die vom 18. März bis zum 10. April im Weltkunstzimmer in Düsseldorf stattfinden wird, spürt Bellia der Frage nach, was es bedeutet, Musik durch das fotografische Auge zu betrachten. Kuratiert wird die Ausstellung durch den Düsseldorfer Musikjournalisten Andrew Uhlemann.


Das Rahmenprogramm zur Ausstellung:
Sa., 19. März 2022, 11 Uhr – 18 Uhr: Workshop mit Richard Bellia für Studierende der Fotografie der HSD
Sa., 19. März 2022, 20 Uhr: Konzert tba. in Kooperation mit Serge&Nina, What The France, WDR Cosmo
Do., 31. März 2022, 19 Uhr: Soirée française mit einer Präsentation von Richard Bellia
und Livemusik von Jean Zundel
Fr., 8. April 2022, 20 Uhr: MUSIKZIMMER mit POWERSOLO, Support Hack Mack Jackson

- Advertisement -

Weiterlesen

Video der Woche: AC/DC mit ›Can I Sit Next To You Girl‹

Dave Evans wird heute 71 Jahre alt. Der australische Sänger verbrachte 1974 eine kurze Zeit bei AC/DC. Sein Intermezzo am Mikrofon der australischen Hardrocker...

Brian May: Eine neue Welt, ein neues Ich

Nur wenige Menschen kann man mit Fug und Recht als lebende Legende bezeichnen, doch auf Brian May trifft das ohne jeden Zweifel zu. Als...

Deep Purple: “=1”

Grandioses Spätwerk Deep Purple Mark IX mit Simon McBride (Sweet Savage, Don Airey & Friends) an den sechs Saiten haben in den letzten beiden Jahren...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×