0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

-

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

- Advertisement -

Billy Gibbons feiert heute seinen 74. Geburtstag. Wir widmen ihm zur Feier des Tages unser Video der Woche.

Am 16. Dezember 1949 wurde William Frederick Gibbons in Houston, Texas geboren. Nach ersten kleineren Erfolgen mit seiner Band The Moving Sidewalks, gründete er 1969 ZZ Top und wurde zusammen mit dem leider bereits verstorbenen Dusty Hill und Drummer Frank Beard, dem Mann ohne Bart, zu waschechten Rockstars.

Heute blicken wir auf den Song ›Burger Man‹ inklusive seinem urkomischen Video von RECYCLER, dem zehnten Studioalbum der Band, das 1990 erschien. Im gleichen Jahr hatten ZZ Top ihren wohl bekanntesten Auftritt im Film: In „Zurück in die Zukunft III“ spielt die Band eine Musikertruppe aus dem Jahr 1885 und steuerte auch den Song ›Doubleback‹ bei, der im Abspann zu hören ist.

- Advertisement -

Weiterlesen

Knuckle Head: 5 Fragen an die “Dark Country Kings”

Jack und Jock haben mit Knuckle Head ihr eigenes Klanguniversum geschaffen, in dem sie den Wilden Westen und Easy-Rider-Vibes durch einen doomigen Fleischwolf drehen....

Glenn Hughes: Schimpft über Deep Purple

In einem jüngsten Interview mit dem "Guitar Interactive Magazine" hat sich Glenn Hughes über seine ehemaligen Kollegen von Deep Purple ausgelassen, als man ihm...

Michael Schenker: Stargespicktes Album MY YEARS WITH UFO

Am 20. September erscheint das neue Album MY YEARS WITH UFO von Michael Schenker. Auf der Platte wird der Ausnahmegitarrist seine Zeit bei UFO...

2 Kommentare

  1. ZZ Top! Die drei Guys aus Texas ! Einfach Großartig! Auch ohne Dusy Hill geht es in der Musik -Welt weiter . Freue mich schon auf ein neues Album. Zuletzt habe Ich Dusty, in Daryls House gesehen und gehört.❤ WONDERFUL!

    • Verehrte Frau Anita Viktoria Mrohs das war in Episode 63: Billy Gibbons und nicht Dusty Hill. Im übrigen bin ich
      ganz bei Ihnen : Es waren tolle Zeiten mit den drei Guys, Amigos die nun leider vorbei, für mich jedenfalls vorbei sind.
      ZZTOP bleiben bei mir als Konserve immer wieder hörbar auf den Original-LPs und dem grandiosen Rockpalast – Mitschnitt von 1981 auf DVD.
      Was jetzt in der Pipe-Line ist , von den den beiden Rest-Mitgliedern angedacht ist, hat mit ZZTOP nichts mehr zu tun.
      Billy Gibbons macht doch sein Solo-Projekt auch schon längere Zeit ohne sich auf seine ehemalige Haupt-Band berufen zu müssen.
      Das braucht er auch nicht, denn sein Status als exzellenter Gitarrist und Musiker reichen allemal für seine Kariere als
      Solo-Künstler. Zusammen mit Frank Beard an den Drums könnten die beiden ein neues Projekt an den Start bringen.
      Aber vermutlich spielt auch hier das Dollar-Zeichen eine gewichtige Rolle, leider.
      Beste Grüße von einem ZZTOP-Fan der ersten Stunde………..

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×