0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

CLASSIC ROCK präsentiert: Das Pfälzer Foodrock Festival

-

CLASSIC ROCK präsentiert: Das Pfälzer Foodrock Festival

- Advertisement -

Zwischen dem 21. und dem 23. Juni lädt das Pfälzer Foodrock Festival zum Schlemmen und Rocken ein!

Das wohl exklusivste Festival seiner Art, das vom 21. bis 23. Juni im Natursteinbruch Picard bei Kaiserslautern stattfindet, fusioniert kulinarische Hochgenüsse mit feinstem Classic Rock. Das Open-Air-Spektakel steht ganz im Zeichen köstlicher Gaumenfreuden und bietet drei Tage lang tolle Live-Bands, leckere Food- und Bar-Erlebnisse, köstliche Grill-Eskapaden, süße Dessertverführungen, knusprige Backfreuden sowie zahlreiche Workshops und Tastings rund um das Thema Genuss. Auch Vegetarier und Veganer kommen voll auf ihre Kosten. Sternekoch und Initiator Peter Scharff lädt zum wahrscheinlich verrücktesten „Foodrock Festival“ Deutschlands in die malerische Pfalz ein, das von Sterne- und TV-Köchen, Grill-Experten, Winzern, Spirituosen-Fachhändlern und Bäckern betreut wird.

CLASSIC ROCK verlost 1×2 Freitagstickets für dieses Spektakel im Gesamtwerk von 770 € (= All-Inc-Preis ohne Übernachtung) Obendrauf erhaltet ihr zwei T-Shirts mit Unterschriften aller Stars vor Ort als einzigartiges Andenken. Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 31.05.2024 eine Mail mit dem Stichwort “Food Rock” an verlosung@classicrock.net!

Scharff selbst ist gelernter Konditor, ehemaliger Sternekoch sowie TV-Koch. Heute betreibt er in Kaiserslautern ein gastronomisches Bildungszentrum samt Kochschule und Eventlocation und widmet sich 2024 zum vierten Mal der Umsetzung seiner Vision des „Foodrock Festival“. An dem Wochenende werden abwechslungsreiche Unterhaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten geboten, darunter beispielsweise Kurse zum Thema Grillen, diverse Freizeitaktivitäten wie Yoga, sowie schmackhafte Wein-, Craftbeer-, Rum-, Gin- und Whiskyverkostungen. Prominente Köche wie Ralf Zacherl, Kolja Kleeberg und Martin Scharff sind ebenfalls vor Ort, um das Publikum zu begeistern. Zacherl über das „Foodrock Festival“: „Es ist mein absolutes Sommer-Highlight. Es gibt viele tolle Food-Festivals, aber kein Vergleichbares wie das in einem 18 Millionen Jahren alten Steinbruch. Das hat eine besondere Energie und ich freue mich jedes Jahr aufs Neue auf diese Location und die coolen Gäste.“

Das Programm umfasst auch Live-Kochshows mit Experten wie Grillweltmeister Heiner Haseidl sowie musikalische Genüsse, serviert von “The Chain, einer authentischen Fleetwood-Mac-Tribute-Gruppe, Angel’s Share, die „finest Acoustic Rock“ präsentieren, der Foodrock-Band, die alle wichtigen Rockklassiker auf Lager hat, sowie der 9-köpfigen K-Town Pipe Band, die mit Dudelsack und Drums dem musikalischen Erbe Schottlands huldigt. Das „Foodrock Festival“ ist auf maximal 500 Teilnehmer begrenzt, um die Gäste in intimer und exklusiver Atmosphäre nach allen Regeln der Kunst verwöhnen zu können. Camping ist direkt auf dem schönen Festivalgelände möglich. Gästen, die lieber im Hotel nächtigen, können von einem Shuttle-Service Gebrauch machen.

Die All-Inclusive-Ticketpreise beinhalten außer der Übernachtung alle Aktivitäten sowie Verpflegung. Weitere Informationen gibt es unter www.foodrock-festival.de.

So sieht es beim Foodrock Festival aus:

- Advertisement -

Weiterlesen

Alice Cooper: Alice for president

Alice Cooper hat eine neue Website mit dem Titel www.aliceforpresident.com gelauncht. In einem dazu passenden Kurzvideo erklärt der Shockrocker erklärt, warum er zum neuen...

Bon Jovi: Wohl keine Tour zum neuen Album FOREVER

Vergangenen Freitag haben Bon Jovi ihr neues Album FOREVER veröffentlicht. Eine passende Tournee zum Album wird es wohl vorerst nicht geben, das erklärte Sänger...

Video der Woche: Bruce Springsteen ›Blinded By The Light‹ (Live)

Heute vor 52 Jahren nahm eine der größten Musikkarrieren ihren Anfang: Am 9. Juni 1972 unterschrieb Bruce Springsteen seinen Plattenvertrag mit Columbia Records. Die Karriere...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×