0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Reviews

Musik

Live

Bücher

Film

Paul Weller: 66

Großteils gemütliche Reflexionen zum Sechsundsechzigsten Wie bei vielen der Allergrößten hatte Paul Wellers Karriere verschiedene Phasen. Da war der wütende, sozialkritische Post-Punk von The Jam...

Jack McBannon: TENNESSEE

Der deutsche Singer/Songwriter beweist internationales Americana-Format Man muss sich einfach nur trauen. Das dachte sich wohl auch der in Wuppertal lebende Thorsten Willer, der seit...

The Macks: THE MACKS ARE A KNIFE

Lass dich überraschen: gefühlte fifty shades of Rockmusik Irgendwas ist immer: The Macks aus Portland zählen nicht zu jenen Bands, die ihre Kompositionen kreuzbrav um...

Kerry King: FROM HELL I RISE

Slayer 2.0 Kerry King hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass das Material für seine Soloplatte wohl zum Großteil bei Slayer gelandet wäre, hätte sich die...

Daily Thompson: CHUPAROSA

Historischer Rückenwind, volle Fahrt voraus Daily Thompson sind echte „90er Kids“, wie sie im Interview zu Protokoll geben, und vermengen das Beste dieser Dekade –...

Blitzen Trapper: 100’S OF 1000’S, MILLIONS OF BILLIONS

Sanfte Revolution Ein Rückblick auf das, was war, ist nie verkehrt. Das merkte Eric Earley, als er kürzlich Bänder mit Demos aus dem alten Jahrtausend...

Shannon & The Clams: THE MOON IS IN THE WRONG PLACE

Trotz statt Trauer Los geht’s mit ›The Vow‹ und Shannons Vorfreude auf das Ehegelöbnis ihres künftigen Mannes. Gehört hat sie es nie. Joe Haener, ein...

Frank Turner: UNDEFEATED

Kratziger Folk-Punk vom Plattennerd Ein wenig verwundert stellt Frank Turner zu Beginn seiner 40er fest, dass er plötzlich wieder wütend ist. Seine zehnte Platte UNDEFEATED...

Kelly Jones: INEVITABLE INCREDIBLE

Dunkel, melancholisch, wunderschön Nach dem achten Nummer-eins-Werk im UK mit seiner Band Stereophonics (OOCHYA! von 2022) stand Kelly Jones der Sinn nach einer neuen Beschäftigung....

Mob Rules: CELEBRATION DAY – 30 YEARS OF MOB RULES

Zum Geburtstag in die Zeitmaschine Geballte zweieinhalb Stunden Material präsentieren Mob Rules ihren Fans zum 30-jährigen Jubiläum. Es scheint, dass intensiv in den Archiven gekramt...

Accept: HUMANOID

Alles wie gehabt bei den Deutsch-Metallern Seit dem denkwürdigen Comeback 2010 und großartigen Platten wie BLOOD OF THE NATIONS und BLIND RAGE hat sich die...

Charley Crockett: $10 COWBOY

Das Country-Stehaufmännchen zelebriert den Trucker-Sound der 70er Charley Crockett hat eine erstaunliche Entwicklung genommen. Er war ganz unten, mit allen erdenklichen Zutaten. Er rappelte sich...

Metal Masters: Judas Priest, Saxon und Uriah Heep live in der Münchener Olympiahalle

Alte britische Schule Unter der Fahne „Metal Masters“ segeln an jenem Abend niemand Geringeres als Uriah Heep, Saxon und Judas Priest – allesamt britische Schwergewichte – über die Bühne. Ein...

Iron Maiden: München, Olympiahalle (31.07.)

Scream for me, Munich! Es ist der erste von zwei ausverkauften Konzertabenden in der Münchener Olympiahalle und ausverkauft heißt in dem Fall auch ausnahmsweise wirklich mal ausverkauft. Vor der Venue...

Def Leppard & Mötley Crüe: München, Königsplatz (28.05.23)

Glam Munich up! Im Grunde beehrt die Münchener der erste offizielle Sommertag, als man an jenem Samstag bei strahlendem Sonnenschein gen Königsplatz pilgert. Viel kann...

The Sheepdogs: Live im The Castle And Falcon, Birmingham (28.02.22)

Von wegen eingerostet Montag, 04:30 Uhr. Der Wecker klingelt erbarmungslos, man hangelt sich halbgar aus dem Bett, klaubt im Halbschlaf Klamotten, Schuhe und Kaffee zusammen,...

Emerson, Lake & Palmer: OUT OF THIS WORLD: LIVE (1970-1997)

Als der Rock’n’Roll binnen einer Dekade zuerst in die Beat- dann in die Psychedelic- und schließlich in die Progressive-Rock-Ära überblendete, durchlief er im Turbogang...

Roger Waters: München, Olympiahalle (13.06.2018)

Perfekte Unterhaltungs-Extravaganza – eine Review; komplexe Polit-Extravaganz – ein Kommentar: Nun gut, wollen mit der eigentlichen Show, dem musikalischen Zirkus dieses Konzertes beginnen. Am rechten...

So war es bei Uriah Heep, The Sweet und Nazareth live!

Musikalisch eingängig, modisch eigenwillig! (17.06.2019) Dass man als normaler Arbeitnehmer, der erst mal von München zurück nach Rosenheim pendeln muss, den Slot der allerersten Band...

Live in Corona-Zeiten: Konzerte unter neuen Bedingungen

Lock-Up-Konzert mit The Munich Fiend Club. 15.06., München, Backstage Halle. Misfits oder Mallorca? Vor über drei Monaten machten die tunesischen Metaller Myrath in der Halle des...

George Harrison: The Reluctant Beatle

It's been so long, my Lord! Der ehrwürdige Philip Norman hat bereits drei Bücher über die Fab Four geschrieben: „Shout! The Beatles In Their Generation...

Geddy Lee: My Effin’ Life

Aufrichtige, augenöffnende Memoiren des Rush-Frontmanns Drogen, bandinterner Aufruhr, Beziehungsprobleme, Tod. Es sei euch verziehen, wenn ihr jetzt dachtet, hier liegt eine Beschreibung des zweiten Teils...

Slade: Whatever happened to Slade?

Uriges Lesevergnügen, nicht nur für die Hardcore-Anhängerschaft von Slade Mit keinem Geringeren als Sir Bob Geldof beginnt der ausführliche Trip in die Vita über einen...

AC/DC: For Those About To Rock

Formidable Band-Chronik Nichts scheint unmöglich im internationalen Rockzirkus. Bands wie Deep Purple wechselten im Laufe ihrer Entwicklung gleich mehrmals ihre Besetzung. Mark-II-Sänger Ian Gillan heuerte...

B.B. King: King Of The Blues – Das Leben des B.B. King

Blues. Und so viel mehr! Das Wortspiel im Titel wirkt plakativ, aber daran, dass B.B. King zu den erfolg- und einflussreichsten Blues-Künstlern zählt, bestehen...

AC/DC: Populäre Irrtümer und andere Wahrheiten

Geballtes Acca-Dacca-Wissen Alex Gernandt ist wandelndes Musiklexikon, Musikjournalist von Format und hat sie schon alle getroffen – und das mehrmals. Dass der Herr auch Bücher...

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24. November jährt sich sein Todestag...

Peter Knorn – Fargo-Peterchens Mondfahrt: Ein Blick nach vorn und zwei zurück

Knochentrockener Humor im alltäglichen  Rock’n’Roll-Wahnsinn Mit ganz viel Witz taucht UFO-­Manager und Fargo-­Bassist Peter Knorn in sei­nem zweiten Buch diesmal nicht Hals über Kopf in...

Das Kultbuch: Andy Warhol & Pat Hackett – Popism (1980)

In der „In Crowd“. Anfang der 60er-Jahre löste die Pop-Art den Abstrakten Expressionismus von der Spitze der Kunstwelt ab. Das Innere wurde nach außen gekehrt...

Das Kultbuch: Jean-Paul Sartre – Der Ekel

Der Roman des Existentialismus „Life isn’t about finding yourself or about finding anything, life is about creating yourself“. Dieser Gedanke, formuliert von Bob Dylan...

Buch-Neuerscheinungen: Wave in München, die wilden 70er und mehr…

Gerade jetzt, wo so viele der gängigen Alltagsbeschäftigungen wegfallen und auch der Fernseher irgendwann nervt, kann man sich in wilde, bunte oder informative Leseabenteuer...

Patti Smiths Bücher „Hingabe“ und „M Train“

Patti Smith wird 73. Deshalb kommen hier unsere Reviews zu den beiden jüngsten auf Deutsch erschienenen Büchern der Sängerin und Autorin (beide im Verlag...

Charles Bukowski – Liebe

Es gibt nicht die eine Liebe Die Liebe ist eine Art Komplex, der selbstständig existiert. Der Mensch kann auf die verschiedensten Weisen Zugang zu ihr...

Das Kultbuch: Henry Miller – STILLE TAGE IN CLICHY (1956)

Unübliche Worte für einen Bohemien. Es geht hier um die zwei Schrift­steller und Bohemiens Joey und Carl, die sich in Paris eine Wohnung teilen und...

Jens Balzer – Das entfesselte Jahrzehnt: Sound und Geist der 70er

Die Dialektik der 70er Über die Geschichte schreiben, heißt nicht, einfach zu beschreiben, wie es denn wirklich war. Heißt nicht, man solle nur die Fakten...

Patti Smith – Hingabe

Call to action. „Hingabe“ ist ein hybrides Werk, so wie Patti Smith selbst eine Allround­künstlerin mit einer humanistischen Ader ist. Ihr neues Buch bedeutet eine...

Bret Easton Ellis – Weiß

Nobody's Darling. Der Autor von „Unter Null“ und „American Psycho“ hat eine Autobiografie geschrieben – die im Grunde ein Pamphlet ist. Der Gegner: die liberale...

Soundcheck – Geschichten für Musikfans

Eine kleine Readlist. Bei T.C. Boyle sucht ein Toter nach dem Hardrock-Himmel, bei Truman Capote geht es irgendwie ums Gefängnis und eine Dia­mantgitarre, Haruki Murakamis...

Francis Rossi – Ich rede zu viel – Die Autobiografie

Familiengeschichten. Kurz vor seinem 70. Geburtstag dreht Francis Rossi noch mal kräftig auf: Spoken-Word-Tour durch England, Soloalbum mit der Sängerin Hannah Rickard, gemeinsame Single mit...

Paul McCartney – Less Meat Less Heat

Für den fleischfreien Montag. Im Vorwort verrät McCartney, dass er seit 40 Jahren Vegetarier ist und seine Kinder ebenso erzogen hat. So rief er zusammen...

The Florida Project

Die Tatsache, dass die sechsjährige Monnee (Brooklynn Prince) und ihre Mutter Halley (Bria Vinaite) nur einen Steinwurf entfernt von der verheißungsvoll glitzernden Disney World leben, ist das erste wenig...

Robert Plant – LIVE AT DAVID LYNCH’S FESTIVAL OF DISRUPTION

Transzendentale Weltmusikreise. 2016 trat Robert Plant zusammen mit seinen Space Shifters im ‚The­ater At Ace Hotel‘ in Los An­­geles auf. Anlass war eine von David Lynch organisierte Festivität, die Kunstschaffende...

Good Time – Wettlauf Gegen Die Zeit

Ein filmisches Stück New York, das zuletzt verloren ging zwischen angestaubtem Woody Allen'schem Intellektuellenmekka, gleichermaßen mondänem wie klaustrophobischem Brook­lyn-Hipstertum und Blockbusterkulisse für Katas­trophen- und...

The Wailing

Es sind überraschend wenige Horror­filme, die es vermögen sich durch Ei­­genständigkeit – in welcher Form auch immer – von der genreüblichen Masse schnell heruntergenudelter...

Van Morrison – IN CONCERT

Kontrolle statt Überschwang. Naturgemäß lässt's Van Morrison heutzutage gemächlicher angehen als zu seinen Strum-und-Drang-Zeiten in den 60ern und 70ern. So auch bei seinem „In Concert“-Auftritt...

Wind River

Nach zwei brillanten Drehbuchvor­lagen, die zu zwei jeweils auf ihre Art bemerkenswerten Thrillern führten – namentlich Denis Villeneuves „Sicario“ und David MacKenzies „Hell Or...

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Dass die vierte Regiearbeit von Martin McDonagh – die dritte nach seinem Durch­bruch in Form der melancholischen Gang­sterballade „Brügge sehen ... und sterben?“, die...

Logan Lucky

Nach dem Blick auf die Besetzungs­liste sowie die Skizze der Handlung – eine Gruppe Underdogs plant eine Nascar-Rennstrecke um einige Mil­lionen zu erleichtern –...

Mother!

Die Idee mag brillant gewesen sein: Mit Jennifer Lawrence als Hauptdarstellerin mit Kassenmagnetqualitäten im Gepäck überzeugte Regisseur Darren Aronofsky seine Geldgeber davon, sein eigentlich...

Sting – LIVE AT THE OLYMPIA PARIS

Ein Superstar, seine erstklassige Band und ein wenig durchaus willkommener Nepotismus. Gordon Sumner alias Sting hat einen durchtrainierten, sehnig-muskulösen Körper, der in schwarzer Jeans und...

Der dunkle Turm

Es gibt nur wenige Buchreihen – speziell unter jenen, die noch nicht optioniert und adaptiert sind –, die eine größere und loyalere Fangefolgschaft um...

Pearl Jam – LET’S PLAY TWO

Baseball und Rock’n’Roll. Eine Botschaft findet sich mehrfach in LET’S PLAY TWO – Sport und Musik ha­­ben viel gemeinsam. Zumindest im Uni­versum von Eddie Vedder,...

Black Sabbath – THE END

Aus, Schluss, vorbei. Beinahe wird man nostalgisch… Das soll’s nun also wirklich und endgültig gewesen sein? Nach knapp 50 Jahren be­­endeten die Urväter des Heavy...

Jeff Beck – LIVE AT THE HOLLYWOOD BOWL

Jubiläumskonzert mit Stargästen auf DVD und Doppel-CD. Von den drei britischen Gitar­rengöttern, die sich von 1963 bis 1968 bei The Yardbirds die Klinke in die...

Detroit

Im gegenwärtigen politischen und gesellschaftlichen Klima der USA scheint Kathryn Bigelows Drama rund um die Rassenunruhen im Detroit des Jahres 1967 so aktuell wie...

David Gilmour – LIVE AT POMPEII

Die Rückkehr des Pink-Floyd-Gitarristen an einen sagenumwobenen Schauplatz. Es war das zweite Mal, dass sich David Gilmour im altehrwürdigen römischen Amphitheater von Pompeij verewigt hat....

The Rolling Stones – FROM THE VAULT: STICKY FINGERS LIVE AT THE FONDA THEATRE 2015

„We love to play the blues.“ So heißt es in ›Monkey Man‹ von LET IT BLEED, einem zentralen Album im Schaffen der Rolling Stones....

Europe – THE FINAL COUNTDOWN 30TH ANNIVERSARY SHOW

Die Band mit den zwei Gesichtern. Seit dem Comebackalbum START FROM THE DARK (2004) scheiden sich an Europe die Geister der Fangemeinde, denn die einst...

V.A. – LIVE AT WACKEN 2016 – 27 YEARS FASTER: HARDER: LOUDER

Das Metal-Mekka kommt ins Wohnzimmer. Jedes Jahr pilgern etwa 75.000 Menschen ins kleine Örtchen Wacken in Schleswig-Holstein und verwandeln dieses in ein Mekka für Metal-Heads....

Status Quo – THE LAST NIGHT OF THE ELECTRICS

Elektrifizierter Abschiedsgruß. Aufgenommen knapp zwei Wochen vor Rick Parfitts Tod im Dezember letzten Jahres, war beim Konzert in der Londoner O2-Arena bereits sein Nachfolger Richie...

Joe Bonamassa – An Acoustic Evening Live At Carnegie Hall

Statt Roots-Blues gibt's diesmal leichtgewichtigen Akustik-Rock. Der Saiten-Workaholic serviert hiermit bereits den zweiten Mitschnitt eines akustischen Abends, 2013 offerierte Bona­massa eine Unplugged-Nacht im Wiener Opernhaus...

Free Fire

Mit jedem seiner Filme tat Regisseur Ben Wheatley einen Schritt nach oben auf der Karriere- und Prominenzleiter: Nach der pechschwarzen Indie-Gangsterkomödie „Down Ter­race“ folgten...

Welcome

Install
×